Beschaffung neu definiert

» SSV-Referenzen - Das sagen unsere Partner und Kunden «

Rege Motorenteile

REGE Motorenteile GmbH,
Hörselberg und Witzenhausen

Uwe König, Leiter Zentraleinkauf

Simone Erdmann, Zentraleinkauf

„Als Zulieferer der Automobilindustrie stehen wir ständig unter Kostendruck. So haben wir uns bereits vor acht Jahren entschieden, unsere gesamte C-Teile-Beschaffung auf einen Dienstleister zu konzentrieren. Für die SSV-Technik waren wir der erste Kunde, der umfassend versorgt wurde. Seither konnten wir unsere Kosten deutlich senken und den Verbrauch im Bereich PSA um die Hälfte reduzieren. 

Durch unsere intensive Zusammenarbeit entdecken wir auch heute immer wieder neue Einsparmöglichkeiten, ohne auf Qualität und Service verzichten zu müssen. Die direkte Zusammenarbeit mit unseren Hauptlieferanten im Zerspanungsbereich klappt hervorragend. SSV stellt uns als Dienstleister alle Produkte über ein elektronisches Ausgabesystem zur Verfügung. Zusätzlich erhalten wir detaillierte Auswertungen, wann immer wir sie wünschen.“ 

EDAG

EDAG GmbH & Co. KGaA, Eisenach

Ronald Kellner, Werkleiter Eisenach

Daniel Möwius, Projektverantwortlicher

„Als wir uns entschieden, aufgrund der Erhöhung der Arbeitssicherheit nur noch Schnittschutzhandschuhe einzusetzen, war uns klar, dass dies eine enorme Kostensteigerung nach sich ziehen würde. Die eingesetzten Handschuhe kosten das 3- bis 4-fache der bisher eingesetzten Typen. Der SSV-Technik ist es gelungen, mit ihrem elektronischen Ausgabesystem die Kosten auf dem Niveau vor der Umstellung zu halten. Dies entspricht einer Einsparung von weit über 30 %. Parallel wurde ein Handschuhplan erstellt, der die Einsatzorte nun genau regelt. Aufgrund der positiven Erfahrungen haben wir das nächste Projekt im Bereich der mechanischen Bearbeitung gestartet. SSV wird uns in Zukunft alle Zerspanungswerkzeuge über das elektronische Ausgabesystem liefern und parallel dazu unsere Prozesse im Zerspanungsbereich optimieren.“

Formconsult

Formconsult Werkzeugbau GmbH, Schmalkalden

Stephan Hoffmann, Geschäftsführer

Jürgen Vierling, Produktionsleiter

„Die Zusammenarbeit mit der SSV-Technik war von Anfang an von großem gegenseitigen Vertrauen geprägt. Unsere Abstimmungsgespräche verlaufen immer mit einer hohen Effizienz. Heute beziehen wir von der SSV annähernd 100 % unserer Verbrauchsmaterialien mit der Folge, dass wir uns im Einkauf deutlich verbessert haben. Das liegt natürlich auch daran, dass sich unsere Einkäufer auf ihre wesentlichen Aufgaben konzentrieren können, weil die aufwändige Beschaffung von Werkzeugen und Arbeitsschutz entfallen ist. Unsere innerbetrieblichen Prozesskosten sind durch diese Vorgehensweise drastisch gesunken. Der Gesamtverbrauch der durch das elektronische Ausgabesystem abgewickelten Produkte hat sich ebenfalls merklich gesenkt, da nun jeder Mitarbeiter sehr verantwortungsvoll mit den Produkten umgeht. Für alle diese Produkte halten wir kein Lager mehr vor. Dies setzt finanzielle Mittel frei, die wir in anderen Bereichen nutzbringend einsetzen können. Es ist eine partnerschaftliche und vertrauensvolle Beziehung zwischen beiden Unternehmen entstanden, die wir als Geschäftsführung und Produktionsleitung sehr schätzen.“ 

Willi Elbe Group

Willi Elbe Gelenkwellen GmbH & Co. KG –
Lenkungstechnik Willi Elbe GmbH & Co. KG,
Rippershausen, Tamm, Pfedelbach

Stefan Kümpel, Werkleiter Rippershausen

Ralf Kirstenpfad, Fertigungsleitung Rippershausen

„Wir haben mit SSV im Jahr 2013 für alle Werke der Elbe-Group einen Vertrag über die komplette C-Teile-Belieferung abgeschlossen. Im Werk Rippershausen wurde bereits ein elektronisches Entnahmesystem installiert, über das mittlerweile 80 % aller Verbrauchsmaterialien abgewickelt werden. So schätzen wir insbesondere die für jeden Mitarbeiter leicht verständlichen Entnahmemöglichkeiten und die hohe Transparenz. Bei internen Sitzungen zur Prozessoptimierung sitzt die SSV mit am Tisch, um gemeinsam weitere Maßnahmen zur Kostensenkung zu entwickeln. Die Anwendungstechniker von SSV konnten bereits enorme Einsparpotenziale im Bereich der Sonderwerkzeuge aufzeigen. Die Zusammenarbeit mit unseren Direktlieferanten im Zerspanungsbereich klappt reibungslos.“

Hirschvogel Automotive

Hirschvogel Eisenach GmbH
Hirschvogel Aluminium GmbH

Gerald Volkmann, Einkaufsleiter 

René Langlotz, Meister Werkzeugbau

Detlef Lumm, Werkleiter

„Die SSV-Technik ist uns seit vielen Jahren ein zuverlässiger Lieferant. In den Anfangsjahren war SSV mit vielen unserer Anbieter vergleichbar. In den letzten Jahren konnten wir verfolgen, wie sich die Firma SSV-Technik durch ihre kundenorientierte Arbeitsweise von einem Standardlieferanten zu einem leistungsfähigen Systempartner entwickelte. Heute versorgt uns SSV als Hauptlieferant im kompletten C-Teile-Bereich. Dies passiert über eine vollautomatisierte Beschaffungsinsel, auf die unsere einzelnen Bereiche und Kostenstellen Zugriff haben. Durch diese Vorgehensweise konnten wir unsere Lagerkosten im sechsstelligen Bereich reduzieren. Zusätzlich wurden dezentral manuelle Ausgabesysteme installiert, über die in den einzelnen Abteilungen alle benötigten Arbeitsschutzprodukte ausgegeben werden. Auch diese Produkte werden kostenstellengenau am Monatsende berechnet. Die uns zur Verfügung gestellten Auswertungen ermöglichen uns jederzeit eine effiziente Kostenkontrolle sowie die Einstellung verschiedener Budgets. Der Gesamtverbrauch der über das System abgewickelten Produkte konnte seitdem enorm reduziert werden.“

Kennametal

Kennametal-Deutschland GmbH, Friedrichsdorf

Volker Fritsche, Geschäftsführer 

„Die SSV-Technik bietet aus unserer Sicht ein nachhaltiges umsetzbares System, mit großen Einsparpotenzialen für unsere Kunden und für uns. Unsere Mitarbeiter werden entlastet, sodass sie sich voll und ganz auf die Betreuung in der Anwendungstechnik konzentrieren können. Unsere Kunden erhalten spürbare Wettbewerbsvorteile und die Sicherheit, Produktionsausfälle zu vermeiden. Uns eröffnen sich neue Vertriebswege, um weitere Märkte und Kundengruppen zu erreichen, deren Ansprüche an eine moderne Beschaffungsstrategie wir allein nicht erfüllen können. Die letzten Jahre in der Zusammenarbeit mit der SSV-Technik haben uns gezeigt, was eine loyale Partnerschaft für uns wert ist. Wenn uns ein Kunde heute auf den Bereich C-Teile-Management anspricht, können wir mit ruhigem Gewissen eine Zusammenarbeit mit SSV empfehlen. Wir werden unsere Geschäftsbeziehung zum Wohl unserer Kunden weiter ausbauen.“

Sandvik Tooling

Sandvik Tooling Deutschland GmbH, Düsseldorf

Damian Göppert, Geschäftsführer

„Durch ihre professionelle Arbeitsweise bei der Umsetzung von C-Teile-Projekten und ihre konsequente Kundenorientierung gehört die SSV-Technik GmbH derzeit sicherlich zu den besten Systemanbietern am Markt. Dabei schätzen wir die Zuverlässigkeit der Versorgung, die absolute Transparenz und Übersicht und die deutlichen Wettbewerbsvorteile gegenüber anderen Systemlieferanten. Wir nutzen die SSV-Technik als Dienstleister, um bei unseren wichtigen Kunden Mehrwert durch Professionalität und die Generierung von hohem Einsparpotenzial zu schaffen. Die SSV-Technik bringt uns und unseren Kunden eindeutige Wettbewerbsvorteile. Unsere Zusammenarbeit basiert auf Nachhaltigkeit und Vertrauen. Herr Mönch hat dies in einem Vortrag vor unserer Geschäfts- und Vertriebsleitung eindrucksvoll verdeutlicht.“

Seiz Industriehandschuhe

Seiz Industriehandschuhe GmbH, Metzingen

Rainer Seiz, Geschäftsführer

„Schon seit vielen Jahren arbeiten wir mit der SSV-Technik zusammen. Die Umsätze sind stetig gestiegen und das gegenseitige Vertrauen ist immer weiter gewachsen. Mittlerweile setzen wir bei großen Industrie-unternehmen gemeinsam Konzepte zum allseitigen Vorteil um. Aufgrund ihrer loyalen und professionellen Vorgehensweise haben wir bereits mehrere Direktkunden an SSV übergeben. Dies brachte große Vorteile sowohl auf Kundenseite als auch bei uns in der logistischen Abwicklung, die jetzt wesentlich einfacher ist. Inzwischen hat sich SSV zu einem der wichtigsten Partner für die Belieferung von Industriebetrieben und Konzernen entwickelt. Wir freuen uns auf die weitere enge Zusammenarbeit.“

Siemens

Siemens AG, Erfurt

Siemens AG, ErfurtJens Cramer, Betriebstechniker Bereich Rotor

„Die SSV-Technik GmbH hat ihre Kompetenz als leistungsfähiger Systemintegrator für unsere Zerspanungswerkzeuge unter Beweis gestellt. Die Aufstellung des elektronischen Ausgabesystems hat zur Einsparung von innerbetrieblichen Prozesskosten beigetragen. Aufgrund der erzielten Einsparungen wurde das System sukzessive erweitert. Die Akzeptanz bei den Mitarbeitern ist vorhanden. lm nächsten Schritt planen wir die zentrale Abwicklung im Bereich PSA, von der wir weitere Vorteile erwarten. Das Gesamtkonzept von SSV steigert die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Erfurt.“